Die Wurstküche -  Essen in Tübingen


Die Wurstküche -  Essen in Tübingen Viele Besitzer, viele Pächter, viele Namen: eine 200jährige Gastronomie-Tradition. Für unsere Gäste, für Sie, fühlen wir uns verpflichtet.

Seit 1987 führt Gunter Alleborn mit seinem Team die Gastronomie des Hauses. Mit einer bodenständigen schwäbischen Küche, die seither bis weit über die Tübinger Stadtgrenze und Region bekannt und beliebt ist.

Lesen Sie hier weiter:
Vom "Ballhaus" zur "Wurstküche" - eine kleine Chronik unseres Gasthauses


Sie haben es längst bemerkt: Wir l(i)eben unsere Region.

Unser Speisen- und Getränkeangebot ist an der Region ausgerichtet. Die Tübinger Wurstküche ist Mitglied der Kooperation "Schmeck den Süden" Baden-Württemberg sowie der Kooperation "Haus der Baden-Württemberger Weine" und beteiligt sich an der Aktion "Regionale Speisekarte" 

Ziel hierbei ist es, möglichst viele Rohprodukte zu verwenden, die nach den Bestimmungen für das Herkunfts- und Qualitätszeichen in Baden-Württemberg erzeugt wurden.

Im schönen Ammertal wächst das Getreide für unser Mehl. Das Korn wird auch dort in einer Mühle gemahlen.

Auf den Feldern vom Bauern Beck werden eigens für uns Kartoffeln und das bekannte Filderkraut angebaut und geerntet.

Die Maultaschen werden nach unserem Hausrezept hergestellt.

Unser Spanferkel stammt von den Hällischen Landschweinen der Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall.

Weiteres Rind- und Schweinefleisch beziehen wir über die Metzger Thomas Kurz in Schorndorf von ausgesuchten Erzeugern aus Baden-Württemberg mit Qualitätszeichen. Hier werden auch unsere Wurstwaren und Zipfel nach hauseigenen Rezepten hergestellt.

Das Putenfleisch stammt von dem zertifizierten Putenhof Burger aus Leutkirch im Allgäu.

Von der Schäferei Stotz in Münsingen auf der Schwäbischen Alb kommt das Alb-Lamm und erfüllt ebenso das Qualitätszeichen für Agrarprodukte aus Baden Württemberg.

Das Obst für unseren Most stammt von Streuobstwiesen rund um Tübingen und wird im Hofgut Schwärzloch gekeltert.

Auf den Tisch und ins Glas kommen ausschließlich Weine aus Baden und Württembergvon namhaften und bekannten Winzern und Erzeugern.

Alle flüssigen Appetitanreger und "Schnäpsle" werden aus regionalen "Brenn-Materialien" von regionalen Brennern hergestellt im Kreis Tübingen, dem Lenninger Tal und Stuttgart. Selbst unser Kräutertrunk "die Keule" wird in einer Apotheke vor Tübingen angesetzt.

Salat und Gemüse beziehen wir von der Poltringer Mühle und wann immer es geht aus Baden-Württemberger Anbaugebieten.


Wenn Sie noch mehr über unsere Partner wissen wollen:

schmeck-den-sueden.de
Eine Kooperation von Gastronomen in Baden-Württemberg
dehogabw.de
Der starke GastroKompetenzVerband im Land
slowfood.de
Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten.


hausderbwweine.de
Restaurants und Hotels mit entsprechender Auszeichnung

tuegast.de
Vereinigung Tübinger Gastronomen

besh.de
Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch-Hall

thomas-kurz.de
Unser Metzger

schaefer-stotz.de
Münsinger Alb-Lamm

putenhof-burger.de
Allgäuer Putenfleisch